Blog

Quickoffice für Google Apps for Business auf iOS und Android

Veröffentlicht von Michael Herkens am 27.06.2013 06:00:00
Quickoffice – Exclusively for Google Apps for Business
Laden Sie die kostenlose Anwendung Quickoffice – Exclusively for Google Apps for Business für das iPhone, iPod touch und iPad im iTunes App Store herunter. Benutzer mit Android basierten Smartphones und Tablets installieren QuickOffice kostenlos über den Google Play Store.

Wichtig: Google Apps-Nutzer sollten im Store Quickoffice – Exclusively for Google Apps for Business und nicht die kostenpflichtige Version Quickoffice Pro HD herunterladen. Quickoffice öffnet Word-Dokumente, Excel-Tabellen und PowerPoint-Präsentationen direkt von Google Drive aus, die sich auf dem Smartphone oder Tablet auch bearbeiten lassen. Dabei bleiben Formatierungen, Bilder, Fußnoten oder andere Elemente erhalten.

Quickoffice ermöglicht:
  • Erstellen, Bearbeiten und Ansicht von Word-Dokumente (.docx)
  • Erstellen, Bearbeiten und Ansicht Excel-Tabellen (.xlsx)
  • Erstellen, Bearbeiten und Anzeigen von PowerPoint-Präsentationen (.pptx)
  • Bearbeiten und Ansicht älteren Versionen von Word, Excel, PowerPoint(.doc,. xls, und .ppt)
  • Änderungen nachverfolgen, Kommentare hinzufügen & Spell Check in Dokumente (.doc und .docx)
  • Fenster fixieren mit SmartTouch, Multi-Edit-Toolbox für die schnelle Bearbeitungen, Formula Builder zur einfachen Erstellung von Berechnungen (.xls und .xlsx)
  • Anzeigen von Präsentationen in den Diashow-Modus und auf externen Monitor sowie Built-in Laser-Pointer für die Präsentation (.ppt und .pptx)
 

Quickoffice – Exclusively for Google Apps for Business
Nachdem sich der Nutzer an seinem Google Apps Konto angemeldet hat, werden die entsprechenden Drive-Ordner „Für mich freigegeben“, „Markiert“, „Zuletzt geöffnet“ sowie alle Unterordner angezeigt. Eine umfassende Liste der Features ist auf der WebSite von Quickoffice verfügbar.
 

Topics: iOS, Quickoffice, Google Apps, Android